Herzlich willkommen

in meiner Praxis für Craniosacral Therapie

Schön, dass ich Sie auf meiner Website begrüssen darf!

Das Leben mit allem was es mit sich bringt, ist vergleichbar mit einem See oder dem Meer mit seinen Wellen. Es gibt kleinere und grössere Wellen im Leben. Doch in jedem noch so aufgewühlten Gewässer, findet sich in seiner Tiefe eine Stille.

Erleben Sie gerade zu viele kleine oder zu grosse Wellen in Ihrem Leben? Fühlen Sie sich dadurch nicht mehr im Gleichgewicht? Dann können sich sogar kleinere Wellen wie Tsunamis anfühlen.

Wenn Ihre innere Balance gestört ist, z.B. aufgrund von anhaltendem Stress, einem Unfall, zwischenmenschlichen Konflikten oder dem Verlust eines lieben Menschen, kann der Zugang zu dieser Stille und damit zur Gesundheit erschwert sein oder verlorengehen. Verspannungen, chronische Schmerzen physischer oder emotionaler Art, Depressionen, Erschöpfung, Burnout, Ängste oder andere unangenehme Auswirkungen können die Folge sein.

Sehr gerne begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem ganz persönlichen Weg zurück zu Ihrem inneren Gleichgewicht, zu Ihrer inneren Stille und damit zu mehr Gesundheit. Wichtig ist mir dabei eine wertschätzende, wertfreie Haltung, Empathie, Präsenz und Achtsamkeit. Mein Herzenswunsch ist, Ihnen das weiterzugeben, was ich selbst erfahren durfte.

Herzlichst, Tanja Flury

Craniosacral Therapie

Als ausgebildete KomplementärTherapeutin in der Methode Craniosacral Therapie arbeite ich salutogenetisch. Das heisst der Fokus meiner Arbeit liegt auf der Stärkung der jedem Menschen innewohnenden Gesundheit. Im Gespräch wie auch während der Behandlung auf der Liege unterstütze ich Sie in Ihrer Fähigkeit der Selbstwahrnehmung. Damit verbunden ist mir das Stärken der eigenen Fähigkeit der Selbstregulation ein grosses Anliegen. Sie werden aktiv in den Genesungsprozess einbezogen. Jederzeit respektiere ich Ihre sowie meine eigenen Grenzen.

mehr dazu

Coaching Heart Gym


Als ausgebildeter Coach Heart Gym unterstütze ich Sie darin, Klarheit in Ihre Beweggründe und Motive zu erhalten, um Ihr Handeln entsprechend abzustimmen. Ziel ist es dabei, das sinnbildliche Herz zu aktivieren und die Liebe als treibende Kraft hinter allem Tun zu stärken.

mehr dazu

«Wenn Du den Kontakt mit deiner inneren Stille verlierst, so verlierst Du den Kontakt mit dir selbst. Wenn Du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich selbst in der Welt. Dein innerstes Verständnis von dir selbst, was du bist, ist untrennbar von Stille. Dies ist das Ich bin, das tiefer ist als Name und Form.»

eckhart tolle